Aufbau und Verbinden der Digitalzentrale

Meine Digialzentrale habe ich schon in diesem Beitrag vorgestellt. Nun geht es diesen Baustein in Betrieb zu nehmen. THT-Teile löten Stromversorgung Verbindung mit dem Computer Die einzelnen Teile waren wirklich schnell aufgelötet, da die Anleitungen auf der Fichtelbahn-Seite wirklich gut sind. Die einzigste Unklarheit hatte ich Anfangs bei diese Lötstelle …

Meine Digitalzentrale

Meine Entscheidung welches Digitalsystem es sein soll, fiel schon vor einigen Jahren. Grundlage ist, dass ich Gleichstrom/Zweileitersystem habe. Zum probieren hatte ich das „kleine“ Piko-Digitalsystem aus einer Startpackung. Somit war es kein Problem, von „vorne“ anzufangen und genau festzulegen was ich will. Mir war wichtig, dass es ein Selbstbauprojekt ist, …

Mein zukünftiges Moba-Zimmer

Noch ist es eine Zukunftsvision und wird sicher noch mindestens ein Jahr (Stand Ende 2017) dauern, bis ich anfangen kann. Aber, wie heißt es so schön: Alles begann mit einem handgeschriebenen Zettel in diesem Eintrag Ende 2015. Inzwischen ist das Dachgeschoss eine Abstellkammer und daraus soll mein Modellbahnzimmer werden. Dazu muss …

Erste Vorgedanken – Grundlage

In Stummi’s Modellbahnforum findet sich einen Fragebogen [ KLICK ] , welchen die Mitglieder, die gerade ihre Anlage planen, ausfüllen sollten, damit ihnen “sinnvoll” geholfen werden kann. Ich finde dies gut und möchte dies hier nutzen, um meine ersten Gedanken zusammen zu tragen. Titel <NOCH NAMENSLOS> Spurweite & Gleissystem SICHTBAR: …

Kopfkino

Langsam wird es Zeit, die Modellbahnsaison einzuleiten und meine ToDo-Liste anzulegen. Mein Modellbahnzimmer muss von „Grund auf“ geplant werden. Dazu muss ich mir Gedanken machen, wo Strom, Heizung und Beleuchtung hin kommt. Dazu muss ich eine Entscheidung fällen, was will ich bei meiner Modellbahnanlage. Mein Plan ist, dass ich im …

Mein neuer Bastelplatz

Aktuell nutzen ich unseren Sommerurlaub um mich von einer schweren Erkrankung zu erholen. Um auf andere Gedanken zu kommen, habe ich mir mein Eisenbahnzeug und Modellbausätze aus dem Speicher geholt. So ist auch der Entschluss gefallen, jetzt endlich Nägel mit Köpfen zu machen.

Neustart Ende 2015

Im Januar 2013 haben wir uns entschlossen unser gemietetes Haus zu verlassen und was eigenes zu suchen. [ Siehe unser Familienblog ] Damit verbunden war auch, dass alles was mit Modelleisenbahn und Modellbau zu tun hat, in den Hintergrund rückt. Es fehlt auch die Motivation, da lange nicht klar war, …